News

"Ballerina" - erste Single aus dem Album "Authentisch"21.09.17

"Ballerina" - erste Single aus dem Album "Authentisch"
Mit "Ballerina", einer brandneuen Produktion, gibt Gerd Christian nun den bereits lang erwarteten ersten Einblick in das in Kürze erscheinende achte Studioalbum "Authentisch". Er überzeugt mit einer berührenden Mutter-Tochter-Geschichte, die seine gesanglichen Stärken eindrucksvoll unterstreicht und ein musikalisch prägendes Achtungszeichen hinterläßt. Der Publikumsliebling, der 2018 sein 45-jähriges Bühnenjubiläum feiert, ist gefragter denn je. Ob emotionale Clubkonzerte, Tourneeprogramme oder hochkarätige Prime-Time-Shows - die Bühne bleibt sein zweites Zuhause. Bereits seit 18 Jahren wird er begleitet von seinem langjährigen Autoren- und Produzententeam Andreas Goldmann und Heike Fransecky, das im Laufe der Zeit eine ganz eigene Stilistik für ihn erarbeitet hat. "Ballerina" verspricht jenes Gänsehautfeeling von damals, das bei Gerd Christian seit "Sag ihr auch" Programm geworden ist. Durch seine unvergleichlich facettenreiche Stimme und das publikumsnahe, herzliche Auftreten schafft er es scheinbar spielend, die Zuhörer in seinen Bann zu ziehen. Gerd Christian, der stille Star und Geschichtenerzähler des deutschen Schlagers, gehört auch mit 67 Jahren noch immer zu einem der beliebtesten Interpreten des Landes. Mit "Ballerina" möchte er neugierig machen auf einen Longplay, der seine imposante Karriere konstant weiterführen und wieder um einige wunderbare Lieder erweitern wird.

Duett "Sag ihr auch" auf CD erhältlich21.07.17

Duett "Sag ihr auch" auf CD erhältlich
Ihr Lieben, falls ihr noch eine schöne musikalische Empfehlung für Euer Urlaubsreisegepäck suchen solltet, ich hätte da einen Tipp für Euch: Seit heute (21.07.2017) ist die neue CD meiner jungen Kollegin Stefanie Hertel "Freunde für's Leben" (Plattenfirma Telamo) auf dem Markt erhältlich. Ich freue mich sehr, dass ich ein kleiner Teil dieses schönen Duett-Albums sein darf und mit Titel 8 unser gemeinsames "Sag ihr auch" nun auch außerhalb der Muttertagsshow weitergetragen wird. Ich wünsche Dir, liebe Stefanie, mit Deinem CD-Projekt und all Deinen musikalischen "Freunden für's Leben" alles Gute und viel Erfolg - und meinen Fans viel Freude beim Anhören. Euer Gerd Christian 
https://www.youtube.com/watch?v=3Jca-kUxJA8
https://www.amazon.de/Freunde-f%C3%BCrs-Leben-Stefanie-Hertel/dp/B073TWZM63/ref=sr_1_1ie=UTF8&qid=1500672803&sr=8-1&keywords=Stefanie+Hertel


Zwei Publikumslieblinge im Duett zum Muttertag15.05.17

Zwei Publikumslieblinge im Duett zum Muttertag
Am Samstag, den 13.05.2017 sendete das MDR-Fernsehen in der Prime-Time "Die Grosse Show zum Muttertag". Zu den zahlreichen musikalischen Gästen zählte diesmal auch Gerd Christian, der sich über eine ganz besondere Premiere freuen durfte. Zum ersten Mal präsentierte er seinen großen Osthit "Sag ihr auch" als Duett. Und zwar mit einer Künstlerin, die im Entstehungsjahr des Titels, nämlich 1979, geboren wurde: Stefanie Hertel. Aus dem Kinderstar von einst ist heute eine junge Moderatorin und Sängerin geworden, die professionell und einfühlsam durch das Programm führte und an der Seite der Schlagerlegende nicht nur zwei Publikumslieblinge, sondern auch zwei Generationen vereinte. Verstärkt wurde dieses Projekt durch die Musiker der Vogtland Philharmonie unter der Leitung von Generalmusikdirektor Stefan Fraas, die mit einem Gänsehautarrangement der Nostalgie des Millionenhits zusätzliche Größe verliehen. Ein gelungener Fernsehabend voller Emotionen mit einer Traumquote von 14,7% im MDR Sendegebiet und 1,54 Millionen Zuschauern bundesweit. https://www.youtube.com/watch?v=3Jca-kUxJA8&t=35s Foto: Uwe Schwarz

Gänsehaut pur bei Carmen Nebel im ZDF14.04.17

Gänsehaut pur bei Carmen Nebel im ZDF
Sag ihm auch, sie lieben ihn immer noch... Das Magdeburger Publikum empfing seinen Schlagerliebling Gerd Christian bereits zur Aufzeichnung der beliebten ZDF-Show "Willkommen bei Carmen Nebel" mit offenen Armen, jeder Menge Feuerzeugen und einem textsicheren Fanchor im Rücken. Auch bei der Ausstrahlung der Prime-Time Sendung am 13.04. waren die großen Emotionen kaum zu übersehen. Ein Millionenpublikum freute sich an den Bildschirmen über das Wiedersehen mit der Schlagerlegende, was auch die vielen positiven Reaktionen untermauern. 38 Jahre nach dem "Sag ihr auch" - Siegeszug durch die ehemalige DDR schickt sich der charismatische Mittsechziger an, sowohl die Musikfreunde in den alten Bundesländern als auch die jüngere Generation mit der einzigartigen musikalischen Magie dieses Kultsongs anzustecken. Das aktuelle Album "Persönlich" schoß bei Amazon bereits in der Nacht nach der Show noch auf Top-Verkaufsränge. Dass Gerd Christian sich aber längst nicht mehr nur auf einen Hit reduzieren lassen muss, macht ihn besonders stolz, denn seine Clubkonzerte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Die vielen Facetten des einfühlsamen, bodenständig und bescheiden gebliebenen Interpreten gepaart mit Lebenserfahrung und musikalischem Tiefgang lassen in Zukunft auf noch mehr Gänsehaut hoffen. Gerd Christian bedankt sich auf das Herzlichste beim gesamten Team der Carmen Nebel Show, seiner charmanten Gastgeberin und allen fleissigen Helfern vor und hinter der Kamera für ein TV-Erlebnis, das sicherlich noch lange in ihm nachklingen wird. Für alle, die seinen Auftritt im Ostertrubel verpasst haben sollten, die ZDF-Mediathek stellt ihn bis zum 13.07.2017 unter diesem Link zur Verfügung: https://www.zdf.de/show/willkommen-bei-carmen-nebel/willkommen-bei-carmen-nebel-gerd-christian-100.html Auch hier kann man das Ganze noch einmal in Ruhe nachverfolgen: https://www.youtube.com/watch?v=JOXQKbGELjA Foto: Daniela Jäntsch

Willkommen bei Carmen Nebel, Gerd Christian !!!18.03.17

Willkommen bei Carmen Nebel, Gerd Christian !!!
2017 verspricht für den Altmeister der Schlagerpoesie ein besonders erfolgreiches Jahr zu werden. Die ersten Songs für sein achtes Studioalbum sind bereits eingesungen und versprechen Emotionen pur, das Konzept der Solo-Clubkonzerte zieht immer größere Kreise und am 13.April, sozusagen als Ostergeschenk für seine treuen Fans, ist er 20.15 Uhr zur Prime Time "Willkommen bei Carmen Nebel" im ZDF!!! Auf was für eine Karriere kann dieser Mann zurückblicken!!! Von Show-Müdigkeit ist bei ihm auch nach 44 Jahren Bühnenpräsenz absolut nichts zu erkennen. Im Gegenteil. Mit dem Stern, der seinen Namen trägt, dem DDR-Nostalgie-Ohrwurm "Sag ihr auch", wird er das Publikum in der GETEC-Arena Magdeburg und an den TV-Bildschirmen erfreuen. Gerd Christian, der diesen Titel 1979 erstmals aufnahm und den sein Bruder Holger Biege für ihn schrieb, schafft es 38 Jahre später immer noch, sich damit auf die ganz großen Bühnen des Landes und in die Herzen der Menschen zu singen. Bei Carmen Nebel wird er ihn in einer Version präsentieren, die auch auf dem aktuellen Album "Persönlich" zu hören ist. (Foto: Andrè Kowalski)

Clubkonzerte 2017 - Emotionaler Saisonstart in Guben19.02.17

Clubkonzerte 2017 - Emotionaler Saisonstart in Guben
Am 18.02.2017 startete Publikumsliebling Gerd Christian im Kulturhaus Fabrik e.V. Guben wieder in die Saison seiner beliebten Clubkonzerte. Ein knapp dreistündiges Hitfeuerwerk aus sieben Alben, viele musikalische Raritäten und sechs Zugaben rundeten den gelungen Abend ab, der mit zwischen den Reihen tanzenden und textsicher mitsingenden Gästen endete. "Wir kamen als Fremde und gingen als Freunde", schmunzelte der Balladenkönig, dessen Allzeithit "Sag ihr auch" immer mehr an seinem Legendenstatus zuzulegen scheint. Ob Kuschelversion oder Foxmix - diesen Ohrwurm muss man einfach mehrfach hören. Aber auch die sanften Töne seiner aktuellen Titel beherrscht der Geschichtenerzähler des deutschen Schlagers par Excellence. Herzlich, authentisch und bodenständig - ein Künstler, der sein Publikum auch nach fast 45 Bühnenjahren zu verzaubern weiß und den kaum enden wollenden Beifall wirklich verdient hatte.

TV-Erinnerungen bei "MDR um 4" und "Musik für Sie"11.02.17

TV-Erinnerungen bei "MDR um 4" und "Musik für Sie"
Was für ein wunderbarer MDR-TV-Tag für Gerd Christian. Nach einer runden halben Stunde Plauderzeit mit dem sympathischen Gastgeber Renè Kindermann bei "MDR um 4 - Gäste zum Kaffee" über alte Zeiten und die spannende Entstehungsgeschichte des Millionenhits "Sag ihr auch" folgte am Abend noch die Ausstrahlung der beliebten Unterhaltungsshow "Musik für Sie" mit zwei traumhaft umgesetzten Videos zu eben jenem 1979er Evergreen und "Vorhang auf" - einem neueren Titel vom aktuellen Album "Persönlich". Seinen persönlichen Dank übermittelt Gerd Christian an die Teams beider Sendungen vor und hinter den Kameras, die mit so viel Liebe zum Detail ein Fernseherlebnis der besonderen Art möglich gemacht haben.
https://www.youtube.com/watch?v=N67Of0iQb7U

https://www.youtube.com/watch?v=3TbtWPsho-Y

http://www.mdr.de/tv/programm/sendung714228_date-2017-02-10_ipgctx-true_zc-08c61b8c.html 

Dreharbeiten "Musik für Sie" mit Uta Bresan31.01.17

Dreharbeiten "Musik für Sie" mit Uta Bresan
Auch mit 66 Jahren wird es nichts in Sachen "Winterschlaf" für den Gentleman des deutschen Schlagers. Und so ging es diesmal auf die Wartburg ins thüringische Eisenach. Das "Musik für Sie" - Team um Sangeskollegin Uta Bresan hatte ihn zu einem Besuch eingeladen. Ob Nostalgie pur mit dem Superhit "Sag ihr auch" oder mit einem seiner aktuellen Titel "Vorhang auf" - Gerd Christian hatte beides im Gepäck. Fast 38 Jahre, also knapp zwei Generationen, liegen zwischen diesen beiden Songs. Zu sehen ist die wunderschön in Szene gesetzte Aufzeichnung inklusive Interview am 10.02.2017 ab 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen. Und wer an diesem Tag noch mehr über das Leben und Wirken des Publikumslieblings erfahren möchte, kann dies ab 16.30 Uhr live in der Sendung "MDR um 4" - Gäste zum Kaffee tun. Für alle Fans, die Ende 2016 "Musik auf dem Lande" mit Gastgeber Maximilian Arland nicht sehen konnten, reichen wir hier auf vielfachen Wunsch den Videolink zur aktuellen Single "Mein Hafen" gerne nach. https://www.youtube.com/watch?v=K4p4__p_nl0 (Fotocredit: Saxonia Media)

Frohe Weihnachten und alles Gute für 201722.12.16

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2017
Liebe Kollegen, Fans und Freunde,
nachdem ich im Dezember mit meinem stimmungsvollen Weihnachtsalbum "Sind die Lichter angezündet" wieder viel unterwegs war, um etwas musikalische Vorfreude zu verbreiten, möchte ich es nun nicht versäumen, mich bei Euch für Eure Treue, die wunderbaren Begegnungen vor und hinter der Bühne sowie die schönen gemeinsam verbrachten Stunden in diesem Jahr zu bedanken. 2016 neigt sich langsam dem Ende entgegen, und ich wünsche Euch allen ein gesundes, vor allem friedliches und erholsames Weihnachtsfest, verbunden mit einen guten Start ins Jahr 2017. Ich freue mich darauf, Euch alle wiederzusehen. Euer Gerd Christian mit Rosie. Foto: Uwe Schwarz 

Neue Single "Mein Hafen" ab 11.11.2016 im Radio10.11.16

Neue Single "Mein Hafen" ab 11.11.2016 im Radio
Am Freitag, den 11.11.2016 wird die neue Single "Mein Hafen" an die Funkstationen in Deutschland und Österreich bemustert. Anbei der offizielle Pressetext: "Diesen Hafen, wo unsre Wiege steht, habe ich Heimat genannt. Was auch in den Tiefen noch untergeht. Hier find ich zurück an Land. Mit dir find ich zurück an Land."

Mit diesen Worten endet die neue Gerd Christin-Single "Mein Hafen". Ein besonderes Lied, das den Zuhörer vom ersten bis zum letzten Ton gefangen nimmt und knappe drei Minuten durch eine Symbiose aus Musik, Text und Interpretation leitet, die einfach gut tut. "Ich glaube, diese Art von Heimatgefühl entwickelt sich erst mit zunehmender Lebenserfahrung. Ich sehe all diese Bilder vor mir, kann sie mit meinen Erinnerungen verbinden und musikalisch wunderschön verpackt weitergeben. Das Spezielle daran ist, dass viele meiner Fans mit mir zusammen älter geworden sind und diese Art Retrospektive ähnlich empfinden wie ich. Das macht meine derzeitigen Club-Konzerte, bei denen ich über zwei Stunden live singe, so einzigartig", schwärmt der Gentleman des deutschen Schlagers. "Mein Hafen" ist keine Single mit lauten Beats oder sogenanntem "Hitkalkül", wie es heute oft der Fall ist. Sie spiegelt viel mehr die Freude am Musizieren wider und setzt auf feinfühlige Details. "Die Auskopplung habe ich mir gewünscht, weil ein leises Lied gerade jetzt perfekt in unsere laute Welt passt und die kuschelige Herbst- bzw. Vorweihnachtszeit bereichern kann", erklärt der passionierte Sänger. Sein aktuelles Album "Persönlich", welchem die Single "Mein Hafen" entnommen wurde, hat die eindrucksvolle Karriere von Gerd Christian konstant fortgeführt, die bereits 1979 mit dem legendären Osthit "Sag ihr auch" ein Markenzeichen für die Schlager-Ewigkeit hinterlassen konnte. Gerd Christian hat sich mit diesem Millionenhit und über 40 Jahren Bühnenpräsenz schon zu Lebzeiten ein kleines musikalisches Denkmal gesetzt. Wer das am 21.10.2016 erfolgte zweistündige Gerd Christian-Clubkonzert im Familien- und Bildungszentrum blue:box Berlin (Agentur Detlef Heising) am Bildschirm erleben möchte, kann diesen Link anwählen: 

https://www.youtube.com/watch?v=tD1QhpFHk6M 



Tausend Sterne leuchten schon...08.11.16

Tausend Sterne leuchten schon...
Mit riesigen Schritten geht es auf das Jahresende zu. Der Herbst hat Einzug gehalten, Gerd Christian besingt eifrig "Diese letzte Rose" und schon bald heisst es wieder "Sind die Lichter angezündet" und "Bald wird Weihnacht sein". Im Jenaer Burgaupark brachten am 06.11.2016 neben der farbenfrohen Modenschau des Hauses, Verena und Girls und dem Ernst-Abbe-Männerchor auch Stargast Gerd Christian das Publikum zum Staunen. Vor allem als der Gentleman des deutschen Schlagers nach seinem einstündigen Soloauftritt die sangesstarken Herren zu sich auf die Bühne holte und mit ihnen gemeinsam "Tausend Sterne" - seine Version des Gefangenenchores aus der Oper Nabuco - anstimmte und musikalisch zum Leuchten brachte, wurde geschunkelt und kräftig mitgesungen. Ein gelungenes Programm, dass natürlich mit einem Erinnerungsfoto und vielen Autogrammjägern endete. (Foto: Felix Lingner)

Schlagergala in Senftenberg15.08.16

Schlagergala in Senftenberg
Einen Tag nach dem Schlagerolymp ging es im ausverkauften Amphitheater Senftenberg gleich weiter mit der Schlagergala 2016 und beliebten einheimischen Künstlern, wie Frank Schöbel mit Tochter Dominique Lacasa, Hans-Jürgen Beyer, Tänzern des ehemaligen MDR-Fernsehballetts und Gerd Christian. Die Bühne bebte, während die Fans zwischen Nostalgie und neuem Repertoire hin und her getragen wurden. Neben den Kastelruther Spatzen, Bernhard Brink, dem Schweizer Sänger Leonard und dem Montanara Chor gibt es mit Schlager Urgestein Frank Schöbel mittlerweile noch einen weiteren hochkarätigen Sänger, der den Gerd Christian-Millionenhit "Sag ihr auch" neu eingesungen und auf seine aktuelle CD "Unvergessen - die Hits unserer Herzen" gepackt hat.